Jahresbericht 2006

Hypophosphatasie Deutschland e.V. Tätigkeitsbericht 2006 

September

  • Gründungsversammlung und Formulierung der Satzung

Oktober

  • Notartermin, Eintragung des Vereins ins Vereinsregister
  • Erstellung von Broschüren
  • Einbeziehung der Patienten-Mailingliste, Download der Broschüren
  • Anschaffung der Vereinssoftware (Mitgliedermanagement und Buchhaltung)

November

  • Kontaktaufnahme zur OB Pia Beckmann
  • Eintrag auf der Website der Stadt Würzburg
  • Antrag und vorläufiger Bescheid des FA Würzburg über die Gemeinnützigkeit im Bereich öffentliche Gesundheitspflege
  • Informationssammlung über mögliche Geldgeber
  • Schreiben an Landgericht Düsseldorf wg. Spenden aus „Mannesmann-Prozess“

Dezember

  • Einrichtung der Website www.hpp-ev.de
  • Kontaktaufnahme mit ACHSE e.V. zwecks Mitgliedschaft
  • Aufnahme fünf neuer Mitglieder
  • Zusage des BVO (Bundesverband der Orthopäden) über Meldung in Orthopäden-Newsletter und Beitrag im Patientenmagazin „Orthinform“
  • Zusage von Meldung im E-Newsletter des Dachverbands Osteologie (DVO)
  • Prüfung von Möglichkeiten zur Onlinespende